Linienflüge

Exklusiv fliegen und nur einen moderaten Preis zahlen, wünschen sich viele Reisende. Hahn Air Lines macht genau dies möglich: Auf unseren Linienflügen zwischen Düsseldorf und Luxemburg und seit Mai 2018 auch zwischen Düsseldorf und Palma de Mallorca erleben Sie ein luxuriöses Ambiente in einem unserer mit sechs bis acht Sitzen ausgestatteten Cessna Business-Jets.

Seit Mai 2018 fliegt Hahn Air Lines in der Sommersaison einmal pro Woche zwischen dem Flughafen Düsseldorf (DUS) und dem Flughafen Palma de Mallorca (PMI). Ob beruflich oder privat, genießen Sie das Wochenende auf der sonnenverwöhnten Mittelmeerinsel. Unser Flugplan ist ideal, um das Angenehme mit dem Nützlichen zu verbinden, und dank unseres Connoisseur-Services können Sie sich richtig entspannen.

Als Hahn Air Lines Passagier profitieren Sie von unserem einzigartigen Connoisseur-Service mit VIP-Service vor Ort, Zugang zu der VIP-Lounge und einer exklusiven Verpflegung an Bord.

Informationen und Flugplan Düsseldorf – Palma de Mallorca

Sommer-Flugplan (gültig ab dem 3. Mai 2019)

TagFlugnummerAbflugAbflug vonAnkunftAnkunft in
FreitagHR220 18:00Düsseldorf (DUS)20:05Palma de Mallorca (PMI)
SonntagHR22116:45Palma de Mallorca (PMI)19:00Düsseldorf (DUS)

Für Ihre Reservierung von Düsseldorf nach Palma de Mallorca oder von Palma de Mallorca nach Düsseldorf wenden Sie sich bitte an das Reisebüro Ihres Vertrauens.

Gerne können Sie uns auch direkt per E-Mail kontaktieren.

Buchungsklasse

Unsere Jets verfügen über eine Kabine. Die beiden Buchungsklassen Economy und Business unterscheiden sich in Gepäckbestimmungen und Ticketing-Konditionen.

Sitzplätze

Wir bieten freie Platzwahl auf allen Flügen. Jeder Sitz in unseren individuell eingerichteten Jets ist zugleich ein Fenster- und Gangplatz.

Check-in Düsseldorf: 
Für den Check-in gehen Sie bitte direkt zur VIP-Lounge in der Nähe des Terminals A, Ankunftsebene. Der Check-in schließt 30 Minuten vor Abflug.

Anfahrt mit dem Auto: 
Die direkte Vorfahrt zur VIP-Lounge befindet sich rechts neben Terminal A (Anbau Ost) in der Ankunftsebene. Die Zufahrt erfolgt in der Ankunftsebene „Ankunft“ in Richtung Luftfracht; bitte folgen Sie ab der ersten Ampelkreuzung der Ausschilderung „VIP“.

Unser VIP-Service kümmert sich um Ihren Check-in und die Gepäckausgabe und erledigt alle weiteren Formalitäten für Sie. Alle Fahrten zum Flugzeug werden in einem exklusiven BMW 7er oder Mercedes Van durchgeführt.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier oder kontaktieren Sie den Hahn Air Lines VIP-Service unter +49 211-421-2346.

Check-in in Palma de Mallorca
Der Check-in und VIP-Service in Palma de Mallorca befindet sich im Hauptterminal. Dort steht für Hahn Air Lines Passagiere ein gesonderter Bereich zur Verfügung. Der Check-in Schalter öffnet 75 Minuten vor Abflug und schließt 30 Minuten vor Abflug. In der Nähe des Hahn Air Lines Check-in Schalters befindet sich die exklusive Sicherheitskontrolle mit bevorzugtem Zugang in den Sicherheitsbereich ohne lange Warteschlangen. Folgen Sie der Beschilderung „Acceso exclusivo“.

Der Check-in Counter wird rechtzeitig vor dem Abflug auf den Monitoren im Terminal angezeigt.

Bei Ankunft in Düsseldorf werden Sie wieder mit einem exklusiven Fahrzeug direkt am Flugzeug abgeholt. Um Ihr Gepäck kümmert sich der VIP-Service, während unser Personal Sie in der VIP-Lounge umsorgt.

Düsseldorf
Wir laden alle Hahn Air Lines Passagiere, die nach Luxemburg fliegen, in die Lufthansa Business Lounge im Terminal A ein. Weitere Informationen erhalten Sie beim Check-in. Passagiere mit Flügen von und nach Palma de Mallorca laden wir in die VIP-Lounge bei Flugsteig A ein.

Palma de Mallorca
Zum Eintritt in die “Sala VIP Formentor” Business Lounge genügt eine gültige Bordkarte, die Sie am Check-in erhalten. Begeben Sie sich durch die Sicherheitskontrolle und nehmen Sie die Rolltreppe in den zweiten Stock. Die Lounge befindet sich im Abflug-Bereich vor dem Modul B nach der Sicherheitskontrolle. Weitere Informationen erhalten Sie jederzeit am Check-in. Zum Boarding werden Sie in der Lounge abgeholt und zum Abfluggate begleitet.

Düsseldorf – Mallorca – Düsseldorf

Während des Fluges servieren wir Ihnen ein 3-Gang-Menü und Snacks sowie Champagner, Wein, Bier und alkoholfreie Getränke. Für die Bestellung von Sondermahlzeiten für Allergiker, Diabetiker, Vegetarier und Angehörige bestimmter Religionen wenden Sie sich bitte mindestens 48 Stunden vor Abflug an Ihr Reisebüro, um uns Ihre Anfrage zu übermitteln.

Es liegt in der Verantwortung des Gastes, sich über gültige Ein- und Ausreisebestimmungen zu informieren und die geforderten Dokumente mitzuführen. Hahn Air Lines ist an dieser Stelle nicht verantwortlich und übernimmt keine Verantwortung. Dazu gehört auch die Verpflichtung der Reisenden, für sich und ihre Kinder alle notwendigen Reisedokumente und Visa zu beschaffen. Wir bitten alle Passagiere sich hierzu rechtzeitig zu informieren.

Handgepäck

1 Gepäckstück mit einer Maximalgröße von 55 cm x 40 cm x 20 cm und einem Maximalgewicht von 7 kg.

Aufgegebenes Gepäck

Business Class:
1 Gepäckstück bis 32 kg oder 2 Gepäckstücke mit einem Maximalgewicht von insgesamt 32 kg

Economy Class:
1 Gepäckstück mit einem Maximalgewicht von 20 kg

Sportausrüstung, Übergepäck, Sperrgepäck
Aufgrund begrenzter Kapazitäten für Gepäck empfehlen wir eine frühzeitige Reservierungsanfrage des Übergepäcks durch Ihr Reisebüro. Es fallen eventuell zusätzliche Gebühren an.

Aufgrund internationaler Vorschriften und zur Gewährleistung der Sicherheit unserer Gäste gibt es Einschränkungen bezüglich einiger Gegenstände, welche als Handgepäck oder aufgegebenes Gepäck mitgeführt werden können.

Gegenstände wie beispielsweise Sportwaffen, die Verletzungen hervorrufen können oder die Sicherheit anderer Passagiere sowie der Crew gefährden könnten, dürfen nur im aufgegebenen Gepäck, jedoch nicht als Handgepäck, mitgeführt werden. Diese Gegenstände müssen gemäß der IATA-Vorschriften und lokaler Vorschriften für den Transport fachgerecht verpackt sein. Nur Gegenstände, die gemäß der IATA-Gefahrgutvorschriften im Handgepäck erlaubt sind, dürfen bei einem Hahn Air Lines-Flug mitgeführt werden.

Klicken Sie hier für weitere Informationen.

Bei Hahn Air Lines begleitet Sie Ihr Hund oder Ihre Katze auf allen Flügen in der Kabine. Für die sichere und störungsfreie Mitnahme Ihres Haustieres sowie aus Rücksichtnahme auf andere Passagiere ist der Transport in unserem Businessjet nur unter den folgenden Bedingungen möglich:

  • Beförderung in einer weichen, sauberen, ausbruchsicheren und kratzfesten Transporttasche (max. Abmessungen 50 x 40 x 20 cm), oder in einer Transportbox (Größe “S”, max. Abmessungen 57 x 37 x 36 cm).
  • Maximalgewicht des Tieres 7 kg (inklusive Transporttasche).
  • Das Tier hat genügend Platz und bleibt während des gesamten Fluges komplett in der Transporttasche bzw. Box. Der Transportbehälter muss groß genug sein, damit das Tier normal stehen, sich umdrehen und hinlegen kann. Freies Herumlaufen in der Kabine ist nicht erlaubt.
  • Ihr Tier ist sauber, gesund und belästigt keine Passagiere. Es ist weder gefährlich, noch trächtig und riecht nicht unangenehm.

Die Einhaltung der Ein- und Ausreisebestimmungen sowie der Tierschutzvorschriften liegt in Ihrer Verantwortung. Bitte informieren Sie sich über die gültigen Bestimmungen der jeweiligen Länder entweder beim Konsulat oder bei Ihrem Tierarzt.

Wir bitten um Ihr Verständnis, dass nur eine begrenzte Anzahl an Tieren pro Flug an Bord erlaubt ist. Daher empfehlen wir Ihnen eine frühzeitige Reservierung, um einen Transport sicherzustellen. Wenn Ihr Tier sich nicht angemessen benimmt, kann Hahn Air Lines die Beförderung des Tieres verweigern.

Sollten Sie ein anderes Tier als einen Hund oder eine Katze transportieren wollen, bitten wir Sie um eine Anfrage per E-Mail an folgende Adresse: charter@hahnair.aero.

Allgemeine Beförderungsbedingungen für Passagiere und Gepäck

Diese, in Übereinstimmung mit Empfehlung 1724 der Internationalen Luftverkehrsorganisation (IATA) erstellten allgemeinen Beförderungsbedingungen, sind die einzigen für Hahn Air Lines GmbH bindenden. Die Beförderungsbedingungen anderer Luftverkehrsgesellschaften können von den vorliegenden abweichen, und sind für jede, durch diese anderen Gesellschaften durchgeführten Transporte, anwendbar.

Informationen und Flugplan Düsseldorf – Luxemburg

Sommer-Flugplan 2019 (gültig vom 1. April bis 25. Oktober)

TagFlugnummerAbflugAbflug vonAnkunftAnkunft in
MontagHR330 / LG1330*08:35Düsseldorf (DUS)09:20Luxemburg (LUX)
MontagHR331 / LG1331*15:45Luxemburg (LUX)16:30Düsseldorf (DUS)
FreitagHR330 / LG1330*08:35Düsseldorf (DUS)09:20Luxemburg (LUX)
FreitagHR331 / LG1331*15:45Luxemburg (LUX)16:30Düsseldorf (DUS)

Für Ihre Reservierung von Düsseldorf nach Luxemburg oder von Luxemburg nach Düsseldorf wenden Sie sich bitte an das Reisebüro Ihres Vertrauens.

Buchungsklasse

Unsere Jets verfügen über eine Kabine. Die beiden Buchungsklassen Economy und Business unterscheiden sich in Gepäckbestimmungen und Ticketing-Konditionen.

Sitzplätze

Wir bieten freie Platzwahl auf allen Flügen. Jeder Sitz in unseren individuell eingerichteten Jets ist zugleich ein Fenster- und Gangplatz.

Check-in Düsseldorf:
Der Check-in Counter wird rechtzeitig vor dem Abflug auf den Monitoren in den Terminals angezeigt.
Er öffnet 75 Minuten vor Abflug und schließt 30 Minuten vor Abflug.

Check-in Luxemburg: 
Der Check-in in Luxemburg erfolgt durch Luxair am Business Class oder allgemeinen Check-in. Er öffnet 75 Minuten vor Abflug und schließt 30 Minuten vor Abflug.
Der Check-in Counter wird rechtzeitig vor dem Abflug auf den Monitoren im Terminal angezeigt.

Düsseldorf
Wir laden alle Hahn Air Lines Passagiere, die nach Luxemburg fliegen, in die Lufthansa Business Lounge im Terminal A ein. Weitere Informationen erhalten Sie beim Check-in.

Luxemburg
In Luxemburg laden wir Sie herzlich ein, “The Lounge” im Terminal A zu besuchen. Weitere Informationen erhalten Sie beim Check-in.

Düsseldorf – Luxemburg – Düsseldorf

Getränke und Snacks stehen während des Fluges zur Verfügung.

Es liegt in der Verantwortung des Gastes, sich über gültige Ein- und Ausreisebestimmungen zu informieren und die geforderten Dokumente mitzuführen. Hahn Air Lines ist an dieser Stelle nicht verantwortlich und übernimmt keine Verantwortung. Dazu gehört auch die Verpflichtung der Reisenden, für sich und ihre Kinder alle notwendigen Reisedokumente und Visa zu beschaffen. Wir bitten alle Passagiere sich hierzu rechtzeitig zu informieren.

Handgepäck

1 Gepäckstück mit einer Maximalgröße von 55 cm x 40 cm x 20 cm und einem Maximalgewicht von 7 kg.

Aufgegebenes Gepäck

Business Class:
1 Gepäckstück bis 32 kg oder 2 Gepäckstücke mit einem Maximalgewicht von insgesamt 32 kg

Economy Class:
1 Gepäckstück mit einem Maximalgewicht von 20 kg

Sportausrüstung, Übergepäck, Sperrgepäck
Aufgrund begrenzter Kapazitäten für Gepäck empfehlen wir eine frühzeitige Reservierungsanfrage des Übergepäcks durch Ihr Reisebüro. Es fallen eventuell zusätzliche Gebühren an.

Aufgrund internationaler Vorschriften und zur Gewährleistung der Sicherheit unserer Gäste gibt es Einschränkungen bezüglich einiger Gegenstände, welche als Handgepäck oder aufgegebenes Gepäck mitgeführt werden können.

Gegenstände wie beispielsweise Sportwaffen, die Verletzungen hervorrufen können oder die Sicherheit anderer Passagiere sowie der Crew gefährden könnten, dürfen nur im aufgegebenen Gepäck, jedoch nicht als Handgepäck, mitgeführt werden. Diese Gegenstände müssen gemäß der IATA-Vorschriften und lokaler Vorschriften für den Transport fachgerecht verpackt sein. Nur Gegenstände, die gemäß der IATA-Gefahrgutvorschriften im Handgepäck erlaubt sind, dürfen bei einem Hahn Air Lines-Flug mitgeführt werden.

Klicken Sie hier für weitere Informationen.

Bei Hahn Air Lines begleitet Sie Ihr Hund oder Ihre Katze auf allen Flügen in der Kabine. Für die sichere und störungsfreie Mitnahme Ihres Haustieres sowie aus Rücksichtnahme auf andere Passagiere ist der Transport in unserem Businessjet nur unter den folgenden Bedingungen möglich:

  • Beförderung in einer weichen, sauberen, ausbruchsicheren und kratzfesten Transporttasche (max. Abmessungen 50 x 40 x 20 cm), oder in einer Transportbox (Größe “S”, max. Abmessungen 57 x 37 x 36 cm).
  • Maximalgewicht des Tieres 7 kg (inklusive Transporttasche).
  • Das Tier hat genügend Platz und bleibt während des gesamten Fluges komplett in der Transporttasche bzw. Box. Der Transportbehälter muss groß genug sein, damit das Tier normal stehen, sich umdrehen und hinlegen kann. Freies Herumlaufen in der Kabine ist nicht erlaubt.
  • Ihr Tier ist sauber, gesund und belästigt keine Passagiere. Es ist weder gefährlich, noch trächtig und riecht nicht unangenehm.

Die Einhaltung der Ein- und Ausreisebestimmungen sowie der Tierschutzvorschriften liegt in Ihrer Verantwortung. Bitte informieren Sie sich über die gültigen Bestimmungen der jeweiligen Länder entweder beim Konsulat oder bei Ihrem Tierarzt.

Wir bitten um Ihr Verständnis, dass nur eine begrenzte Anzahl an Tieren pro Flug an Bord erlaubt ist. Daher empfehlen wir Ihnen eine frühzeitige Reservierung, um einen Transport sicherzustellen. Wenn Ihr Tier sich nicht angemessen benimmt, kann Hahn Air Lines die Beförderung des Tieres verweigern.

Sollten Sie ein anderes Tier als einen Hund oder eine Katze transportieren wollen, bitten wir Sie um eine Anfrage per E-Mail an folgende Adresse: charter@hahnair.aero.

Allgemeine Beförderungsbedingungen für Passagiere und Gepäck

Diese, in Übereinstimmung mit Empfehlung 1724 der Internationalen Luftverkehrsorganisation (IATA) erstellten allgemeinen Beförderungsbedingungen, sind die einzigen für Hahn Air Lines GmbH bindenden. Die Beförderungsbedingungen anderer Luftverkehrsgesellschaften können von den vorliegenden abweichen, und sind für jede, durch diese anderen Gesellschaften durchgeführten Transporte, anwendbar.